Honig mal ganz anders...

 

Rosenblüten in Rapshonig

Unser cremiger Rapshonig lässt sich auf ein Wagnis mit der „Königin der Blumen“ ein. Die getrockneten Blüten alter Duftrosensorten geben dem Honig ein blumiges, zartes Aroma, das harmonisierend auf Körper und Seele wirkt. Duftrosen werden fast überall auf der Welt geschätzt und bewundert und schon seit dem Altertum in der Heilkunde, der Küche und der Kosmetik eingesetzt. Diese Mischung ist also wahrlich königlich! - Preise und bestellen -

 

Minzblätter in Rapshonig

Die getrockneten Blätter der Krause Minze geben unserem Rapshonig ein erfrischendes, belebendes Aroma. Eingesetzt in der regionalen Bio-Küche gibt der Honig dem Essen einen ganz besonderen Pfiff. Auch als Heilpflanze ist die Krause Minze bekannt – z.B. bei Verdauungsbeschwerden. Angebaut in Mecklenburg-Vorpommern trifft hier also die Brandenburger Süße auf die Mecklenburger Frische. - Preise und bestellen -

 

Kakao-Espresso in Rapshonig

Für Schokoladen- und Kaffeeliebhaber bietet diese Kreation einen Hauch Espresso in einer sanften Honig-Kakao Mischung. Die Grundlage bildet unser cremiger Rapshonig und purer Bio-Kakao ohne weiteren Zusatz von Zucker. Bereits die Maya und Azteken, die ältesten Kulturen Amerikas, schätzten und nutzen die Kakaobohnen. Dass es der Kakao im 16. Jahrhundert bis zu uns nach Europa schaffte, verdanken wir den Spaniern. Gracias! - Preise und bestellen -

 

Zitrone in Rapshonig

Die Zitrone stammt vermutlich aus dem Nordosten Indiens und gelangte mit den Arabern im 13. Jahrhundert nach Spanien. Sie ist reich an Vitamin C und Antioxidantien, hat eine antibakterielle Wirkung, fördert die Ausleitung von Giftstoffen und stärkt das Immunsystem. Für unseren Honigaufstrich haben wir die komplette getrocknete Frucht verwendet. Ein Aufstrich der besonderen Art: frisch, fruchtig, spritzig und gesund! - Preise und bestellen -

 

Lebkuchengewürz in Rapshonig

 

 

 

Preise und bestellen